Unsere Leistungen auf dem Gebiet des Persönlichkeits- und Medienrechts

Wir beraten Sie außergerichtlich – sowohl laufend bei rechtlichen Fragen als auch einmalig projektbegleitend. Wir vertreten Sie bei Abmahnungen oder sonstigen gegen Sie erhobenen Forderungen. Darüber hinaus machen wir Ihre Ansprüche gerichtlich geltend bzw. helfen Ihnen bei der Abwehr von Forderungen.

Zu unseren Beratungsfeldern gehören:

Beratung und Vertretung in Fragen des allgemeinen Persönlichkeitsrechts, der persönlichen Ehre, des Namensrechts, des Rechts am eigenen Bild (§§ 22, 23 Kunsturheberrechtsgesetz)
Beratung und Vertretung in Sachen des Unternehmenspersönlichkeitsrechts (Schutz des sozialen Geltungs- und Achtungsbereichs des Unternehmens) etc.
Beratung und Vertretung in Fragen des Medienrechts, des Presserechts, der Wortberichterstattung und Bildberichterstattung sowie des Äußerungsrechts allgemein
Beratung und Vertretung in Bezug auf den Schutz der Intimsphäre, der Geheimsphäre und der Privatsphäre
Beratung und Vertretung bei negativen Bewertungen und falschen Angaben im Internet, insbesondere in Bewertungsportalen
Beratung und Vertretung in Bezug auf das Recht auf informationelle Selbstbestimmung (Recht, selbst über die Preisgabe und Verwendung personenbezogener Daten zu bestimmen)
Beratung und Vertretung in Bezug auf das Recht am gesprochenen Wort (z. B. Tonbandmitschnitte) und auf das Recht am geschriebenen Wort (z. B. Tagebuchaufzeichnungen)
Beratung und Vertretung bei Cyber-Mobbing
Beratung und Vertretung in Bezug auf das Recht auf Vergessenwerden (Google und andere Suchmaschinen)
Geltendmachung und Abwehr von Unterlassungsansprüchen, Ansprüchen auf Gegendarstellung, Berichtigungsansprüchen, Widerrufsansprüchen sowie weiteren Ansprüchen wie Schadenersatzansprüchen und Geldentschädigungsansprüchen
Geltendmachung von Löschungsansprüchen in Bezug auf Negativbewertungen
Geltendmachung von Ansprüchen zum Ehrschutz (z. B. Schmähkritik, Beleidigung, Verleumdung, Verunglimpfung), Schutz des Namens, Schutz des Rechts am eigenen Bild
Gerichtliche Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen (Unterlassung, Auskunft, Schadenersatz etc.), insbesondere auch Vertretung in Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes, der einstweiligen Verfügung
Anfrage stellen

Unverbindliche Kostenanfrage oder Terminvereinbarung

Anfrage stellen